Dein Einsatz zählt -
und zahlt sich aus!
Auch für dich!

Das FSJ / BFD ist ein Bildungsjahr für junge Menschen aller Nationalitäten. Es besteht aus einer praktischen Hilfstätigkeit im sozialen und kulturellen Bereich mit 25 Seminartagen. Alle, die ihre Schulpflicht erfüllt und das 27. Lebensjahr noch nicht vollendet haben, können sich für ein FSJ bewerben. Am BFD können auch Interessenten die älter als 27 Jahre sind teilnehmen. Es wird für eine Dauer von 12 Monaten angeboten und beginnt in der Regel im September. In Ausnahmefällen ist auch ein halbjähriger Einsatz oder eine Verlängerung auf 18 Monate möglich.

Vorteile

  • Engagement im sozialen Bereich
  • Eignung für einen angestrebten Beruf im sozialen Bereich erproben
  • Voraussetzungen zur Aufnahme einer Ausbildung erwerben
  • HauptschülerInnen können den Zugang zur Altenpflegehelferausbildung erwerben
  • Fähigkeiten und Grenzen eigener Belastbarkeit kennenlernen
  • Kontaktfähigkeit, Organisationstalent und soziale Kompetenz trainieren
  • Interkulturelle Kompetenz erweitern
  • Wartezeit vor Studium oder Ausbildung sinnvoll überbrücken

Vergütung und Urlaub

  • Die Leistungen werden mit ca. 300 Euro Taschengeld im Monat vergütet.
  • Monatliche Busfahrkarte
  • Sozial- und Unfallversicherung
  • Vergünstigungen durch den FSJ-Ausweis
  • Anspruch auf Kindergeld und Waisenrente
  • 25 Bildungstage (Persönlichkeitsbildung, Soziala Kompetenz, Bildungs- und Beschöftigungsfähigkeit.
  • Die Urlaubstage richten sich nach den für Vollbeschäftigte der Einrichtung geltenden Bestimmungen.

Ausweis und Zeugnis

Zu Beginn des FSJ / BFD erhalten die TeilnehmerInnen von der Betreuungsstelle einen Ausweis, mit dem Vergünstigungen verbunden sind. Nach Beendigung des Einsatzes wird eine Bescheinigung über die Dauer und Art der Tätigkeit sowie auf Wunsch ein Zeugnis ausgestellt.

Wir suchen ab sofort FSJ/BFD-Praktikanten m/w . Bei Interesse melden Sie sich telefonisch unter 07941-985298 bei Sevim Sulejmanov oder bewerben Sie sich schriftlich.

Bewerbungsunterlagen:

  • tabellarischer Lebenslauf
  • Führerscheinkopie
  • Lichtbild
  • Kopie des letzen Zeugnisses
 
 

Sulejmanov 2016

 

Sevim Sulejmanov

Geschäftsführerin
& MSD Einsatzleitung

Telefon:
(0 79 41) 98 52 98

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zusatzinformationen oder Bereichsnavigation